Was ist Glück? Was erfüllt Dich?

Selbsthilfeglueck-Glück Sonnenblumen leuchten

 


 

Glück ist individuell

Glück ist eine sehr individuelle Sache, denn jeder versteht etwas anderes darunter.

– Die einen sind glücklich, wenn sie ein neues schickes Auto haben oder sich einen schönen Urlaub leisten können.
– Manche sind glücklich, wenn sie ihre Kinder aufwachsen und sich entwickeln sehen.
– Andere sind glücklich, wenn sie für die Firma einen großen Auftrag abgeschlossen haben.
– Einige sind glücklich, wenn sie einen Marathon gelaufen sind oder persönliche sportliche Höchstleistungen erreichen.
– Ein paar sind glücklich, wenn sie gesund sind.
usw. usf.

 

Glück ist ein Gefühl

Ich bin glücklich, wenn ich so ein ganz bestimmtes Gefühl in mir habe. Das kommt völlig unerwartet und ist auf einmal da. Es fühlt sich wunderschön an. Ich habe dann ein Gefühl von tiefer innerer Verbundenheit mit Allem, mit der Natur, mit der Welt, mit allen Lebewesen, ja mit dem ganzen Universum.
Die Zeit steht dann still und es kommt so eine Welle, eine Energie in mir hoch.
Ich fühle mich total geborgen, verbunden und voller Vertrauen. Ja, ein Urvertrauen das alles richtig ist, wie es ist. Ich bin dabei innerlich völlig erfüllt und es gibt nichts was mir fehlt. Ich bin dann im völligen Überfluss und Einklang mit allem SEIN!!!
Die Gedanken sind alle weg und ich bin komplett im Fühlen und Spüren.

Dieses Gefühl ist unbeschreiblich schön und nur sehr schwer in Worte zu fassen. Mir kommen dafür alle Worte viel zu flach vor und ich glaube dann immer, es gibt gar keine passenden Worte dafür um das zu beschreiben.

Es ist auf jeden Fall wunderschön! Da die Zeit während dem Erleben still steht kommt es mir manchmal sehr lang vor, aber tatsächlich sind es wohl nur Augenblicke, Sekunden und Minuten.

Obwohl ich das Gefühl inzwischen schon öfter genießen durfte, wofür ich sehr sehr dankbar bin, bin ich immer überwältigt. Da ich bei solchen Erlebnissen, eher von der ruhigeren Sorte bin, mache ich dann keinen Freudentanz, sondern ich bleibe ganz ruhig und genieße nach.

Es ist ein so wunderschönes tiefgreifendes Gefühl und Empfinden von Glück!!!

 

Glück verändert Dich und Deine Einstellung zum Leben

Ich gehe anschließend immer ganz anders durchs Leben.
Viel freudiger, tief im Inneren total erfüllt und von innen heraus glücklich.

Das ist jedes Mal ein Erlebnis, welches mir sehr viel Kraft, Energie und Elan gibt, wovon ich sehr lange zehren kann.
Sobald ich mich an die entsprechenden Situationen zurückerinnere, ist es wieder schön. Aber je größer der Abstand wird, umso weniger Kraft und Freude kann ich mir davon noch holen. In diesem Erinnern ist es nicht dieses tiefe innere Gefühl, aber es stimmt mich auch freudiger und ich gehe die weiteren Aufgaben leichter an.

Es ist seltsam, ich hatte schon Zeiten, wo ich das Gefühl, das Glück relativ oft hatte und manchmal hatte ich es auch jahrelang nicht.

Ich habe mal im Nachhinein versucht zu ergründen, wann es kommt. Also man kann es nicht bestellen oder erzwingen, aber es müssen ein paar Dinge stimmen.

Ich brauche dafür eine ausgeglichene Grundstimmung in mir, ohne Sorgen und Grübeleien…

 

Braucht Glück Ruhe und Stille?

Früher dachte ich immer, es muss dafür ruhig sein, da ich das Gefühl am häufigsten in der Natur erlebte, aber da wurde ich dieses Jahr im Frühjahr eines Besseren belehrt.
Dieses Frühjahr saß ich im Auto, ließ mir den Wind durch die Haare pusten, hatte laute Musik im Radio laufen, fuhr durch die Landschaft, war froh das ich frei bin und lebe und auf einmal …., auf einmal kam da von unten so ein Gefühl, wie eine Welle …

Das ist für mich wahres und tiefes inneres Glück!!!

Wie ist das bei Dir?
Was ist für Dich Glück?
Und wann empfindest Du Glück?

Kennst Du auch das Gefühl, welches ich hier versuchte zu beschreiben?
Wenn Du Lust hast, teile mir Deine Erfahrung mit oder hinterlasse einen Kommentar.

Sieh Dir meine Serie an, mit Übungen für mehr Glück:

Teil 1: 6 Übungen für mehr Glück, womit Du sofort beginnen kannst

Teil 2: 3 weitere Übungen für mehr Glück, womit Du sofort beginnen kannst

Teil 3: 3 weitere Übungen für mehr Glück, womit Du sofort beginnen kannst

Teil 4: 3 weitere Übungen für mehr Glück, womit Du sofort beginnen kannst

Teil 5: 3 weitere Übungen für mehr Glück, womit Du sofort beginnen kannst

Teil 6: 3 weitere Übungen für mehr Glück, womit Du sofort beginnen kannst

Eure Madeleine
Initiatorin von Selbsthilfe Glück

 

August 5, 2018

Schlagwörter: , , , , , , ,
  • Hallo Madeleine, da hast Du eine schöne Website erstellt und du hast ja gerade erst begonnen. Alle Achtung und das Ganze allein. Finde ich sehr schön! Ich bin heute das erste Mal hier. Ich finde interessant, wie Du Glück erlebst. Für mich ist Glück auch kein Dauerzustand. Aber wenn man das Glücksgefühl schon mal hatte, nicht zu verwechseln mit Freude, dann möchte man es möglichst oft wieder erleben. Und Zufriedenheit ist schön, aber Glück ist besser! Ich hoffe, hier kommt noch eine Art community-Bereich auf die Seite.
    Viele Grüße Bastian und ich komme auf jeden Fall wieder vorbei, mach weiter so.

    • Hallo Bastian, vielen herzlichen Dank für Deine Nachricht. Sie freut mich besonders, denn ich kenne keinen Bastian und d.h. Du bist der Erste, der mich im großen weiten Web gefunden hat. Ja eine Art community-, Mitgliederbereich habe ich vor. Zunächst bin ich parallel zu den Blog-Beiträgen, an der Einrichtung eines Podcast und an der Erstellung von meinem ersten E-Book. Ich merke schon jetzt, wenn man auf ein Thema genauer und fundierter eingehen möchte, wird es mit den Blog-Einträgen schwierig. Danke auf jeden Fall für Dein Feedback, das hilft mir sehr! Viele Grüße Madeleine

  • Liebe Madeleine,

    ich wünsche Dir viele positive, überraschende und spannende Erfahrungen durch die Beschäftigung mit Deiner neuen Webseite und dem Thema Glück. Sicher werde ich mich noch häufiger hier tummeln.

    Der folgende Spruch zum Thema Glück hat mich wie kein anderer zum Nachdenken gebracht:

    Glück ist kein Ziel,
    sondern ein Entschluss, ein Prozess,
    ein bewusstes Ja zur Gegenwart.
    F. Paul Wilson

    Unser Blickwinkel, die Perspektive, aus der wir unser Leben betrachten, ist so entscheidend für unser persönliches Glück. Hierzu kann ich bestimmt noch einiges Lernen …

    Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen!

    Fühl Dich herzlich gegrüßt und gedrückt

    Stephanie

    • Liebe Stephanie,
      schön das Du da warst. Ja der Spruch von Paul Wilson ist sehr schön! Er trifft meiner Meinung nach auf ALLES zu und dann kommt das Glück von allein dazu. Meiner Erfahrung nach, ist die Entscheidung, der Entschluss der Dreh- und Angelpunkt – damit beginnt ALLES! Anschließend kommt das entsprechende, konsequente Handeln und somit beginnt der Prozess.
      Ich freue mich auch auf ein Wiedersehen!
      Liebe Grüße Madeleine

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.